My closet

Hier möchte ich meine liebsten Kleidungsstücke präsentieren.
Oben wird immer das neueste angezeigt.

Edit: Plateauschuh-Bilder kommen noch und die unteren Bilder möchte ich demnächst verbessern und ersetzen.


 Mein erster Pulli der japanischen Marke Axes Femme aus kleiderkreisel

 Mit süßen Flauschanteilen am Ausschnitt und unten

 Farbe ist so nude mäßig


mit süßen Applikationen 

 erster Liz Lisa Pullover

ist aber nicht ganz so flauschig wie der Liz Lisa Couche a Chambre Pullover

 dafür aber kürzer; Farben sind zartes altrosa nude und blaugrau

auch aus kleiderkreisel

FLUFFY Handschuhe ausm NewYorker


Winterstiefel aka Schlupfstiefel / Boots whatever vom NewYorker

 Diese Schuhe habe ich früher gehasst (Mittelstufe) und beschwerte mich, dass jede*r damit rumliefe
 Jetzt lauf ich selbst in diesen Schuhen herum 
 Meine Einstellung hat sich aber auch geändert; es ist nicht richtig zu sagen, "alle laufen damit rum / alle sehen geich aus"...naja, hängt auch von den gesetzten Kriterien des wahrnehmenden Individuums ab *lach*
Es macht echt Spaß, Klamotten, Schuhe,...zu fotografieren

SO FLUFFY

Diese Boots passen einfach am besten zu meinen Gyaruklamotten, besonders da ich nicht so grazil in hohen Schuhen laufen kann bzw. keine finde

 Mein erster Gyaru Pullover der japanischen Marke "Liz Lisa Chambre a couche", was wohl ein Schwesterlabel von Liz Lisa war, doch 2013 eingestellt wurde.

 Er ist ULTRA FLAUSCHIG und beim ersten Tragen wurde ich sogar von Kommilitoninnen gefragt, woher ich den Pulli habe  (///ˉ///✿)
 Ich hab' ihn aus kleiderkreisel *secondhand ftw*


schwarze japanische (Cosplay) Schuluniform/Seifuku der Marke Rolecos
Trotz ebay-Bestellung aus China ist das Material mega!
Fühl mich aber wie eine yandere in der Uniform.
Wird definitiv auf der Uni getragen und mal zum Feiern :D


Plateau Schuhe von Catwalk aus'm Deichmann

 Sohle ist hinten bis zu 5cm dick und vorne 3cm

Passen gut zum Kleid darunter 


Mein aktuelles Lieblingsteil (≚ᄌ≚)ℒℴѵℯ❤ :
Kleid der japanischen Marke Emiria Wiz. OVP 130€, doch für 50€ auf kleiderkreisel ergattert.



Nur die Knöpfe sind etwas schwer zu bedienen.

zweilagig


Handtasche der japanischen Marke "Alice & the Pirates" auf kleiderkreisel günstig erschnappt



Mein Seifuku (Japanische Schuluniform), eins der wenigen Stücke hier, welches nicht second hand ist.

Liz Lisa (?) Replica Rock bei kleiderkreisel ergattert. Unklar, ob es ein Original ist oder nicht.
Dennoch wunderschön.



mit eingenähter Hose

Liz Lisa Mantel bei kleiderkreisel gefunden


Gab es zum Mantel mit dazu <3
Mein erstes Kleidungsstück der japanischen Marke Liz Lisa in kleiderkreisel entdeckt


 Bloomers der japanischen Marke Swimmer. Dient zum Schütze meines Hinterns, wenn Wind kommt xd

 mit Kuchen, Herz allgemein Food Motiv
und viel Rüsschen

H&M Keid mit Bubikragen aus dem Flohmarkt


Mein erster Virgin Killer Sweater in Grau

Rückseite ~ dem Ausschnitt

 Virgin Killer Sweater 2.0 in einem schönen Dunkelgrün.
Lässt nicht nur Sideboob zu, sondern auch vorne
Hat hinten noch mehr Rückenfreiheit 


Mein erstes Gyaru Kleid. Marke: Liz Lisa. Woher? Kleiderkreisel






セーラームーン Sailor Moon Marine Sweater aus kk

Tellerröcke mit Trägern von Urbancoco aus AmazonWaren Geschenke aus meiner amazon Wusnschliste, die mir instagramfollower überreichten. Danke.




 Genähte Bluse  meiner Mum mit Volant Kragen



Diesen schwarzen Tüllrock mit Punkten habe ich 2011 im März beim "SISTER" gekauft, den es leider nicht mehr gibt. Den holte ich damals, weil ich damals eine Dark Decora sein wollte. Ich wollte mal den Koteosa Stil umsetzen. Projekt wurde nie fertig.
Und die 2 Harness Gaterbelts / Suspenders habe ich mir letztes Jahr auf amazon geholt ("Harness Projekt"). In Sachen Projekten fertigen bin ich besser geworden im Gegensatz zu früher.



 Faltenrock in Tartan Karo Muster, den ich 2009 in Frankreich auf Klassenfahrt kaufte
Damals wog ich einiges mehr (16kg). Der Rock ist eine französische 38 und somit eine "Deutsche 36) und jetzt zu groß xd

 Ich überlegte schon, ihn zu verkaufen, da ich mehr auf Liz Lisa Röcke abfahre, aber dieser Rock hat einen persönlichen Wert und erinnert mich stark an meine Schule-ist-scheiße-sowie-meine-Klasse-Jrock-Zeit

 Marke: Cache c Cache

Kommentare:

  1. Ich würde so gern mal mit dir nach Japan, shoppen! :D (und dann party machen, yes)

    AntwortenLöschen